Wochen-Update #7

Und wieder ist eine Woche vorbei und die fing bei mir mit einer Saftkur an. Letzten Sonntag startete ich das erste Mal mein Projekt und muss sagen, das sich wirklich positiv überrascht war. Inzwischen hat mich der Alltag wieder, doch der nächste Urlaub ist in Reichweite. Jetzt hoffe ich nur, Air Berlin lässt uns am Abflugtag nicht im Stich. Was sonst noch los war in meiner Woche, erzähle ich euch jetzt.

Entdeckt: Das neue Parfum von Chanel “Gabrielle” nach der Gründerin benannt, hat mich wirklich positiv überrascht. Oftmals sind die Parfums von Chanel etwas schwerer. Ausgenommen mal mein darum Chance Eau Tender, das ich seit Jahren benutze und immer noch über alles liebe. Doch Gabrielle hat mich auch sofort überzeugt. Zum ersten Mal habe ich es im Duty Free Shop in Pula entdeckt und daran geschnuppert und war begeistert. Ein absolut tolles Herbst-Parfum.

Geshoppt: Ich habe zur Zeit einfach keine Lust auf Jeans Hosen. Jeder Look wirkt damit immer so gleich und irgendwie musste was anderes her und so habe ich bei s. Oliver eine schöne und etwas schickere Stoffhose gekauft und freue mich schon sehr, einen Look mit ihr zu shooten.

Dauer-Problem: Instagram. Leider hat sich bei Instagram seit zwei Wochen nichts getan. Mein Account ist immer noch wie in einem Eingefrorenen-Zustand und so langsam befürchte ich auch, dass sich daran nichts ändern wird. Leider ist der Instagram-Support mehr als schlecht und auf eine Antwort hofft man doch eher vergebens.

Geschafft: Ich habe meine dreitägige Saftkur durchgezogen und bin auch ein klein wenig stolz auf mich, denn ich liebe gutes Essen und drei ganze Tage auf feste Nahrung zu verzichten war doch nicht immer ganz einfach. Aber es hat mir gut getan und am dritten Tag fiel es mir auch überhaupt nicht mehr schwer. Ich werde für euch aber noch einen gesonderten Blogpost mit allen Infos und wie es mir gegangen ist, vorbereiten. Als erstes nach der Kur habe ich diese süßen Mini Macarons gegessen. Das musste einfach sein.

Blogposts der Woche: Ich hatte für euch ein neues Outfit mit meinem blauen Faltenrock aus Kroatien veröffentlicht, zudem ist mein XXL-Travel-Diary von Kroatien online gegangen. Und gestern wurde es sehr herbstlich hier auf dem Blog mit meinen Must-Haves der Woche.

Pläne für die kommende Woche: Es geht Ende der kommenden Woche nach Andalusien und ich hoffe sehr, dass das Wetter mitspielt und wir noch ein paar Tage in diesem Jahr Sonne tanken können.

Ich wünsche euch einen tollen und entspannten Sonntag und morgen einen guten Start in die Woche. Würde mich sehr über eure Kommentare freuen.